+++ Aktuelle Informationen +++
 

Wechsel im Vorstand: Heidi Bauer zur leitenden Ärztin ernannt

Im Vorstand von NAVIS e.V. ist ein Wechsel zu verzeichnen. Dr. Gerhard Schlenk, seit Anfang 2018 als leitender Arzt im Vorstandsteam von NAVIS e.V. tätig, hat aus persönlichen Gründen sein Mandat niedergelegt. Bis zur nächsten turnusgemäßen Wahl übernimmt diese Funktion nun Heidi Bauer, Ärztin aus Kumhausen und bisher als stv. Fachbereichsleiterin Medizin aktiv. Heidi Bauer war in den vergangenen Jahren bereits sehr aktiv in NAVIS e.V. eingebunden und blickt auf mehrere erfolgreiche Einsätze, zuletzt in Mosambik, zurück. Wir bedanken uns bei ihr für die Übernahme der Verantwortung und wünschen ihr viel Erfolg.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei Dr. Gerhard Schlenk, der neben seiner Vorstandszeit als leitender und engagierter Arzt auch bereits viele Einsätze für NAVIS e.V. begleitet hat, ebenfalls zuletzt in Mosambik. Er wird uns als aktives Mitglied erhalten bleiben.


Fachbereich IT

Der Fachbereich IT & Kommunikation hat nach den Monaten, in denen überwiegend zur Vorbereitung für eventuelle lokale Kriseneinsätze geplant wurde, nun wieder aktiv die Inhalte gestaltet und in einem Samstagseinsatz gemeinsam an einigen Themen weiter gearbeitet.

 

Unter anderem wurden die neuen Rucksäcke für das Fact-finding Team und die Teamleiter neu bestückt. Das neue technische Equipment wurde installiert und konfiguriert, so dass für kommende Einsätze mit neuen Laptops, Smartphones, IT-Hubs und weiteren Aktualisierungen die entsprechende Basis zur Kommunikation vorhanden ist, entsprechende Rückmeldungen aus dem Mosambik-Einsatz wurden berücksichtigt.

 

Des Weiteren wurde die IT-Infrastruktur im Lager angepasst und optimiert, und insbesondere die Remote-Temperaturüberwachung des Lagers in Betrieb genommen (ohne die bisherigen täglichen Kontrollen gerade bei Minusgraden) , um gerade für unseres sensibles Equipment rechtzeitig erkennen zu können, wenn entsprechende Maßnahmen ergriffen werden müssen.

 


 


 

Fachbereich Technik

Auch im Rahmen der Vorbereitungen für die EMT-Klassifizierung ist NAVIS e.V. weiterhin sehr aktiv. Im Fachbereich Technik gehen die Planungen für das Camp im Bereich Wasser und Strom sehr gut voran. Die Fachbereichsleitung bedankt sich bei den fleißigen Helfern, welche, natürlich unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen, kontinuierlich an ihren Aufgaben weiter arbeiten


Keine Fotobeschreibung verfügbar.
 
 

 

 


 

 
 

NAVIS e.V. ist eine moderne Organisation zur Hilfeleistung bei
Katastrophen im In- und Ausland. Das zugrundeliegende Konzept
wurde von erfahrenen Katastrophenhelfern aus den Bereichen
Feuerwehr und Rettungsdienst in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus
den Bereichen Medizin, Technik, Kommunikation, Betriebswirtschaft,
Logistik und Trinkwasseraufbereitung entwickelt.

 

­
Besuch­er ­waren bei uns